Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 (im Folgenden „Datenschutz-Grundverordnung“ oder DSGVO) beschreibt diese Seite die Verfahren für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer, die die Webseiten von Euleria Srl einsehen (im Folgenden „Euleria“ oder „Verantwortlicher“). Diese Webseiten sind telematisch unter folgenden Adressen zugänglich:

  • euleria.it/de

Diese Informationen gelten nicht für andere Websites, Seiten oder Online-Dienste, die über etwaige auf den Webseiten veröffentlichten Hypertext-Links zugänglich sind, sich aber auf Ressourcen außerhalb der Domains von Euleria beziehen.

Verantwortlicher

Infolge der Konsultation der oben aufgeführten Webseiten können Daten zu identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Personen verarbeitet werden.

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung entsprechend den einschlägigen Normen zum Datenschutz ist Euleria S.r.l. (im Folgenden „Verantwortlicher“) mit Sitz in 38122 Trient, Via Solteri 38, Steuernr. 02583480229, zertifizierte E-Mail (PEC): ​euleria@pec.it​, E-Mail: info@euleria.it.

Art der verarbeiteten Daten und Zwecke der Datenverarbeitung

Identifizierungsdaten des Benutzers

Über dieses Web-Portal können wir Daten zur Identität des Benutzers erheben, darunter: Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse. Die Zwecke der Verarbeitung dieser Daten sind: Kommunikation mit dem Benutzer, Abschluss des Vertrags über die Dienstleistung und allgemeiner die Funktionsfähigkeit der Dienstleistung.

Navigationsdaten

Die EDV-Systeme und die Software-Prozesse, die dieser Website zugrunde liegen, erheben im Normalbetrieb einige personenbezogene Daten, die bei der Verwendung von Internetprotokollen automatisch übertragt werden.

Zu diesen Daten gehören die IP-Adressen oder die Domain-Namen der von den Benutzern benutzten Computer und Endgeräte, die URI- oder URL-Adressen (Uniform Resource Identifier/Locator) bezüglich der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anforderung, die Methode, mit der die Anforderung dem Server zugeschickt wurde, die Größe der zur Antwort erhaltenen Datei, der Nummern-Code für den Status der Antwort des Servers (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter, die das Betriebssystem und die vom Benutzer benutzte informatische Umgebung betreffen.

Diese Daten, die für die Nutzung der Internetdienste erforderlich sind, werden auch zu folgenden Zwecken verarbeitet:

statistische Informationen über die Nutzung der Dienste (am häufigsten besuchte Seiten, Zahl der Besucher nach Tageszeiten oder Tagen, Herkunftsgebiete usw.);

Kontrolle der korrekten Funktion der angebotenen Dienste.

Die Navigationsdaten bleiben nicht länger als sieben Tage bestehen (mit Ausnahme von eventuellem Ermittlungsbedarf seitens der Gerichtsbehörde bei Vergehen).

Vom Benutzer mitgeteilte Daten

Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Sendung von Nachrichten an die Kontaktadressen des Verantwortlichen sowie das Ausfüllen und Absenden der Formulare auf den Webseiten des Verantwortlichen führen zur Erhebung der Kontaktdaten des Absenders, die zur Beantwortung erforderlich sind, sowie aller personenbezogenen Daten, die in den Mitteilungen enthalten sind.

Cookies und andere Tracking-Systeme

Es werden keine Cookies für das Profiling der Benutzer und auch keine anderen Tracking-Methoden verwendet.

Dagegen werden Sitzungscookies (nicht dauerhaft) verwendet, eng begrenzt, soweit es für die sichere, effiziente Navigation der Webseiten erforderlich ist. Das Speichern der Sitzungscookies in den Endgeräten oder Browsern unterliegt der Kontrolle des Benutzers, sofern auf den Servern am Ende der HTTP-Sitzungen Informationen zu den Cookies in den Logdateien der Dienste gespeichert bleiben; die Speicherfrist beträgt jedenfalls nicht mehr als sieben Tage, ebenso wie bei den anderen Navigationsdaten.

Juristische Basis der Datenverarbeitung

Die auf diesen Webseiten angegebenen personenbezogenen Daten werden vom Verantwortlichen verarbeitet, um den Vertrag im Sinne von Art. 6 (1) b) DSGVO zu erfüllen; alternativ dazu verpflichtet sich Euleria, die personenbezogenen Daten in dem Umfang zu verarbeiten, in dem es für eine rechtliche Verpflichtung gemäß Art. 6 (1) c) DSGVO oder zur Wahrung der berechtigten Interessen unserer Gesellschaft oder Dritter notwendig ist, sofern nicht die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person im Sinne von Art. 6 (1) f) DSGVO überwiegen.

Löschung der Daten und Speicherfrist

Wenn es nicht anders angegeben ist, werden die personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahrt, bis die Zwecke der Erhebung und Speicherung nicht mehr zutreffen.

Die Daten können gespeichert werden, wenn es von der einschlägigen nationalen oder EU-Gesetzgebung vorgeschrieben ist. Bei Ablauf der von den oben genannten Normen vorgeschriebenen Speicherfrist wird die Verarbeitung ausgesetzt und die Daten werden gelöscht oder anonymisiert, sofern die Daten nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages weiter aufbewahrt werden müssen.

Empfänger der Daten

Empfänger der Daten, die nach der Konsultation der oben aufgeführten Webseiten erhoben wurden, sind die folgenden Personen, die vom Verantwortlichen im Sinne von Art. 28 der DSGVO als Auftragsverarbeiter benannt wurden:

Chino srls – in Bezug auf die oben genannten Webseiten als Dienstleister für das sichere Speichern der Daten in der Cloud-Plattform Chino.io.

1and1 IONOS SE – in Bezug auf die oben genannten Webseiten als Dienstleister für das Speichern der Daten im Hosting.

Mailgun Technologies, Inc. – in Bezug auf die oben genannten Webseiten als Dienstleister für die Sendung und Lieferung der E-Mails an den Benutzer.

Google Inc. (Google Analytics) Google Analytics in Bezug auf den Web-Analysedienst von Google.

PayPal Holdings, Inc. in Bezug auf die oben genannten Webseiten als Dienstleister für digitale Bezahlung.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden außerdem von Personal des Verantwortlichen verarbeitet, das auf der Grundlage spezifischer Anweisungen in Bezug auf Zwecke und Verfahren dieser Verarbeitung handelt.

Übermittlung in Drittländer

Sofern es nicht anders angegeben ist, erfolgt die gesamte Datenverarbeitung innerhalb der EU oder in jedem Fall in den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR).

Einige Drittfirmen, deren Dienste wir nutzen, haben ihren Sitz in den USA (Mailgun Technologies, Inc., Google Inc., PayPal Holdings, Inc.). Alle Dienstleister erfüllen jedenfalls die DSGVO, und die Verarbeitung gilt als angemessen im Sinne des Privacy Shield.

Rechte der betroffenen Person

Die betroffenen Personen haben das Recht, vom Verantwortlichen in den vorgesehenen Fällen Auskunft über ihre personenbezogenen Daten zu erlangen, die Berichtigung oder Löschung derselben oder die Einschränkung der sie betreffenden Verarbeitung zu erwirken oder sich der Verarbeitung zu widersetzen (Art. 15 ff DSGVO). Für das entsprechende Gesuch an die Behörde wendet man sich an den Verantwortlichen per E-Mail an folgende Adresse: info@euleria.it.

Recht auf Beschwerde

Betroffene Personen, die der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben das Recht, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einzureichen, wie von Art. 77 DSGVO festgelegt ist, oder sich an die entsprechenden Gerichte zu wenden (Art. 79 DSGVO).

Änderungen der Datenschutzerklärung

Euleria behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

 

Die Änderung der Datenschutzerklärung, die sich auf die Verwendung bereits erhobener Daten bezieht, tritt nur ein, wenn dies für die betroffene Person angemessen ist. Wenn die Änderungen an der Datenschutzerklärung sich auf die Nutzung bereits erhobener Daten beziehen, werden wir im entsprechenden Umfang die betroffene Person rechtzeitig per E-Mail, über unsere App oder in anderer Form informieren. Wenn innerhalb der angegebenen Zeit keine Einsprüche eingelegt werden, gilt die geänderte Datenschutzerklärung als vom Benutzer angenommen. In der Benachrichtigung wird auch die Information zum Einspruchsrecht der betroffenen Person und die Relevanz der Einspruchsfrist aufgeführt.

 

Bei Fragen zum Thema Datenschutz im Hinblick auf diese Datenschutzerklärung oder dazu, wie Euleria Ihre personenbezogenen Daten verwaltet, bitten wir Sie, sich an die folgende E-Mail-Adresse zu wenden: info@euleria.it.

Iscriviti a Telerehab

L’invio del presente Form non costituisce impegno all’iscrizione.
Al ricevimento della richiesta verrai contattato dal nostro Ufficio per ricevere informazioni dettagliate

Fill out the form and join our team!

Entra a far parte del team Euleria!